GESCHLOSSEN!
weil ich einfach keine lust mehr habe :p
vlt. irgendwann einen fotoblog.
aber auch nur für leute,
die ICH aussuche.





  Startseite

 

http://myblog.de/anni.is.legend

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
das wochenende war sowas von wudner-wunder-schön. freitag bin ich direkt nach der arbeit nach aurich gefahren mit dem bus. schatzi hat mich abgeholt und sind dann zu ihm gelaufen. da saßen dann recht viele punks und wir sind auf der anderen seite des marktplatzes ganz normal vorbeigelaufen. ich hörte dann nur "ih emos, bah geh sterben, bah igitt" und so weiter und so fort. ich konnt nicht mein lache unterdrücken eh. ich mein, die meisten verstehen gar nicht, dass emo NICHT diesen eher in richtung screamo-hardcore-whatever lifestyle geht. die wissen nicht, dass sich emos nicht dickst um die augen schminken, ihre haare ins gesicht kämmem und weiß der teufel, sondern in deutschland eher als alternatives bezeichnet werden. naja. egal. auf jeden fall sind wir weitergelaufen. und ich musste lachen, weil ich wusste ja, dass die punks nach diesem "emoklischee" gehen was jeder von uns kennt. und ich finde dem entspreche ich mal so gar nicht. wenn man mal gesehen hat was für leute an dem abend in aurich rumgelaufen sind. naja. ein paar meter weiter sind die uns dann hinterher oO und haha. dann ganz normal mit uns reden. und so weiter. waren dann nur 3 leute oder so, aus wiesmoor. aber trotzdem. sowas lächerliches ;D
 
naja. waren dann am hafen mit den konsorten von karsten. wie kann man das beschreiben: rockkids party oder was auch immer. wie man es aus keine ahnung, rockvideos kennt. ein haufen alternativer leute mit lauter musik, bier & spraydosen ;DD ich fand's toll da. nur schatz & ich sind schon früher abgehauen, weil wir so scheißen müde waren. baby hat die ganze nacht in seinen alltagsklamotten gepennt :p
 
samstag sind wir dann zu mir & sind schwimmen gewesen, was super schön war <3. war auch gar nicht so schlimm mich da im bikini zu zeigen. hab neuerdings immer mehr komplexe was das betrifft. später mit baby gebadet & einen supi schönen abend gehabt.
 
sonntag etwas länger gepennt & ausgeruht und später zu fuß mit paula zur eisdiele. man das wochenende war so wunderschön! keiner kann sich vorstellen wie glücklich ich bin, dass ich sogar vor glück weinen muss. ich liebe ihn so vom ganzen herzen. und ich freu mich schon auf das nächste wochenende mit ihm.
 
am freitag darf ich haarmodel spielen. pinke strähnen <3 
21.4.08 21:17
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ninkka / Website (23.4.08 21:07)
so ein schönes wochenende hätte ich auch gern gehabt!


bia (27.4.08 20:50)
wann bekommt man denn mal ein foto von den pinken strähnen zu sehen?


bialein *

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung